Schlagwort-Archive: Emotionen

Laut gedacht – Glanzmomente

Ein neues Jahr braucht neue Ideen.

Mein neues Projekt für 2019 lautet: VLOG!

Hier die bei chip.de gefundene Erläuterung:

  1. Das Kunstwort „Vlog“ setzt sich aus den Worten „Video“ und „Blog“ zusammen

  2. Ein Blog ist dabei eine Art persönliches Tagebuch, dass eine Person anderen in Textform öffentlich zugänglich macht.

  3. Ein Vlog beschreibt das gleiche in Videoform. Ein „Vlogger“ erstellt also ein Video zu einem aktuellen Thema und lädt es auf eine Videoplattform wie z. B. Youtube hoch.

Hier im Anschluss mein erstes Video aus meinem VLOG „Laut gedacht“.
Ich freue mich, wenn Du vielleicht direkt hier oder bei YouTube kommentierst und so ein Gedankenaustausch entstehen würde!

Und wenn Du keines der weiteren Videos verpassen möchtest, reicht ein Klick auf „Abonnieren“ und Du wirst bei jedem neuen informiert!

Wenn Dir mein erstes Video LAUT GEDACHT gefällt und Du es weiterleitest, wäre das eine große Freude für mich ❤

 

 

Herzlichst,

Petra, 25.01.2019

Decke aus Kristall

Frostige Temperaturen, vom Himmel niedertanzende Schneeflocken –

Zeit für „Eine Decke aus Kristall“

Die Sache mit dem Schenken

Weihnachten, Zeit der Geschenke. Zeit, um Zeit füreinander zu haben; um sich Ruhe zu gönnen, die Familie und Freunde zu genießen. Das wichtigste Geschenk!

Doch in unserer Gesellschaft gibt es – auch direkt um uns herum! – Menschen, denen es am Nötigsten mangelt. Die nicht wissen, wie sie die Festtage überstehen sollen, weil der Kühlschrank leer und bereits jetzt schon das monatliche Budget verbraucht ist. Verbraucht für die lebensnotwendigen Dinge wie ein Dach über dem Kopf, eine warme Wohnung und Strom, um den Herd anzumachen oder die geringen Vorräte zu kühlen.

Weiterlesen

Weihnacht

Immer zum Jahresende, wohl durch die Ballung der besonderen Feiertage,
bricht er wieder aus mir heraus:

Ein kleiner Teil meines „früheren“ Lebens, das mir unendlich lange zurückliegend erscheint.

Ich komme aus einem Sozialberuf, in dem ich mit kleinen Kindern und Jugendlichen zu tun hatte. Der November mit seiner grauen, trüben Dunkelheit und die anschließende Adventszeit hatten immer ihre ganz eigenen „Gesetze“.

Selbst die unruhigsten Geister wurden stiller, wollten beisammen sitzen bei Kerzenschein, Kakao und Keksen und erzählen –

warum heißt dieser Sonntag Ewigkeitssonntag oder Totensonntag?

Woher kommt das, dieses ADVENT?

Gibt es den Weihnachtsmann wirklich?

Es ist jetzt Mitte Dezember und ich finde, wir könnten auch „beisammensitzen“.

Weiterlesen

Ganz sachte aber lacht mein Herz

An manchem Tage weint mein Herz.

Es weint um verloren gegangene Illusionen,

um schmerzlich vermisstes, das einmal war

und sich auflöste in einem zarten Tanz

aus verwehenden Schleiern, ohne jedwede Spur.

Weiterlesen

Was ist wichtig im Leben?

Diese Frage stelle ich mir immer wieder. Ist es Geld? Nur bedingt. Wenn es unseren ganz normalen Lebensunterhalt decken soll, dann ist es wichtig. Alles, was darüber hinausgeht, ist eine Dreingabe – angenehm, aber nicht wichtig.

Weiterlesen

Gefühlsgeschichten – erweitert und überarbeitet

Seit kurzem vereint meine Seite „Gefühlsgeschichten“ alles in sich, was sich unter dieses Thema einreihen lässt:

Zusätzlich zu meinem Blog sind einige statische Seiten entstanden:

  • Alles beginnt in Dir – war einmal eine autarke Webseite von mir, deren beste Textbeiträge sich nun hier wiederfinden.
  • Der Schmunzelbereich war bislang Teil meiner persönlichen Seite petra-milkereit.de, fügt sich aber hier sehr viel passender ein.
  • Eine Übersicht über meine Bücher gehört ebenso dazu, denn alles, was ich schreibe, sind nun einmal Gefühlsgeschichten!

Weiterlesen