Bild

Das Recht am eigenen Bild wird online ausgesprochen ernst genommen

Es ist Teil des allgemeinen Persönlichkeitsrechts und muss im Interesse aller, die sich online bewegen, ausgesprochen genau genommen werden.

Lesen Sie bitte bei Wikipedia nach

oder bei Anwalt im Netz

Dieses Recht am eigenen Bild bezieht sich auch auf die Urheberschaft von Fotografien und selbstverständlich von Künstlerbildern.

Bitte nutzen Sie NIE Bildmaterial von öffentlichen Webseiten, selbst wenn es dort als kostenlos ausgewiesen ist. Kostenlos bedeutet NICHT, dass bei eigener Nutzung OHNE NENNUNG des Fotografen/Künstlers und OHNE DESSEN Zustimmung nicht eine Regressforderung auf Sie warten kann!

Es gibt spezielle Kanzleien, die dem Recht am eigenen Bild Nachdruck verleihen und aktiv nach unrechtmäßig genutztem Bildmaterial im Netz suchen.

Da können ruck-zuck vierstellige Beträge auf Sie zukommen.

Also bitte OBERSTE MAXIME bei Bildmaterial:

Nur Bilder für die eigenen Belange verwenden, an denen Sie entweder die Rechte haben, weil Sie selbst fotografiert/gemalt sind oder deren Verwertung Ihnen durch den Urheber gewährt wurde (Lizenzfreigabe durch den Urheber oder durch Kauf).

Es lohnt sich in jedem Fall, wenn Ihnen ein Foto/ein Künstlerbild (online entdeckt) sehr gefällt, sich um die mögliche Freigabe und die daran geknüpften Bedingungen direkt mit dem Urheber in Verbindung zu setzen.

Eine kostenlose und sichere Adresse für vielfältiges Bildmaterial ist PIXABAY.

Dort finden sich kostenlose Bilder und Videos für Deine kreativen Projekte.

Alle Bilder und Videos auf Pixabay sind frei von Urheberrechten unter Creative Commons CC0 veröffentlicht. Du kannst diese kostenlos herunterladen, verändern und für beliebige Zwecke verwenden, auch in kommerziellen Anwendungen. Eine Namensnennung ist nicht erforderlich.