NULL UNTERM STRICH

Ach lass mich doch einfach in Ruhe.

Ich hasse dieses Getue.

Dies Gerede über Gott und die Welt,

dieses Breitgetrete hab ich niemals bestellt.

Ich kann´s  nicht mehr hören, wie klug du doch bist.

Wie wichtig, wie schlau, alle andren sind Mist.

Egal, welches Thema – nur du bist im Recht.

Und du redest und redest und mir wird schon schlecht

von dem neunmalklugen Daher-lamentieren.

Von der Wortgewalt lass ich mich nicht irritieren.

Ganz viel heiße Luft nur, ganz wenig Substanz.

Unterm Strich bleibt nur Null als Minusbilanz.

© Petra Jähnke, 10/2014

 Und trotzdem: Alles schwingt 🙂

 

Wenn du mich in meiner Gedankenwelt besuchen kommst und dir etwas durch den Kopf geht, was du ergänzen, anzweifeln oder weitergedacht haben möchtest, kommentiere bitte!
Ich werde antworten!

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.