CLOWNSSEELE

Weinen und lachen gehören zusammen,

denn diese beiden Gefühle stammen

ab von derselben Quelle.

Sie sprudeln an gleicher Stelle

gespeist durch denselben Geysir…

und dein eigener ist auch in dir.

Gehe durchs Leben mit offenem Blick,

sieh hinter jedem Pech auch das Glück.

Jede Medaille hat ihre zwei Seiten

und erkennst du diese beizeiten,

so schau sie dir kritisch an – 

dreh sie quer und bemerke klug dann,

dass nichts bremst, was so schmal doch nur ist!

Lach das Schicksal an, Optimist!

Räum die Steine dir aus deinem Weg,

und bist du gefallen, dann leg

dich nicht widerspruchslos lange hin:

Situationskomik hat ihren Sinn!

Sei ein Clown, erkenne den Witz.

Und sind auch die Scherben noch spitz,

die tief drinnen solch Schmerzen dir machen:

erlaub dir, über dich selber zu lachen!

 

© Petra Jähnke, veröffentlicht in „Der Koi (an) der Kü(s)ste“, erschienen 2012 im Lyrika Verlag

ALLES SCHWINGT!

Petra 

Wenn du mich in meiner Gedankenwelt besuchen kommst und dir etwas durch den Kopf geht, was du ergänzen, anzweifeln oder weitergedacht haben möchtest, kommentiere bitte!
Ich werde antworten!